Fachangebote

Fortbildungsangebot

Bedarfseinschätzung
risikobelasteter Familien:
Life Skills Progression –
Ein Assessment-Instrument

Eine intensive und kontinuierlich angelegte aufsuchende Familienarbeit bietet Raum und Zeit, die Bedürfnisse, Stärken und Herausforderungen von Familien aber auch ihre Fortschritte in verschiedenen Lebensbereichen zu beurteilen. Doch wie lassen sich die familiären Kompetenzen systematisch erfassen? Life Skills Progression (LSP) ist ein validiertes familienzentriertes Assessment-Instrument. Es erleichtert Fachkräften, Ziele in der Arbeit mit Familien zu setzen, konkrete Maßnahmen zu planen und Veränderungen sichtbar zu machen – in den Bereichen

  • Beziehungen zum Kind/zu den Kindern, innerhalb der Familie und zu Freunden,
  • Bildung, Ausbildung und Arbeitsverhältnis,
  • Gesundheit und medizinische Versorgung,
  • psychische Gesundheit und Substanzmissbrauch,
  • Lebensgrundlagen (Wohnung, Ernährung, Einkommen etc.) sowie
  • kindliche Entwicklung (4 Monate bis 3 Jahre).

Mit LSP treffen Sie Ihre Einschätzungen auf Skalen und können so erkennen, in welchem Kompetenzbereich Sie Ihren Schwerpunkt in der Arbeit mit der Familie setzen. Durch wiederholten Einsatz des Instruments lassen sich familiäre Veränderungen erfassen und Wirkungen nachweisen. In der praxisnahen Fortbildung werden Sie mit der Durchführung und Auswertung des LSP vertraut gemacht und erfahren, wie Sie die Ergebnisse optimal nutzen können.

Infos und Anmeldung